Audiodateien internet herunterladen

Sobald Sie die Videodatei auf Ihrem Computer gespeichert haben, können Sie eine beliebige Anzahl von Programmen verwenden, um die Audiospur zu speichern. Als Referenz, hier ist, wie Sie das mit dem beliebten VLC-Player tun würden: Wenn Sie unbedingt die Video- und Audio-Inhalte erhalten müssen, dann sind wieder Browser-Erweiterungen Ihr Freund. Chrome Audio Capture, wie der Name schon sagt, wird Audio in jedem Chrome-Tab aufnehmen – es ist nicht besonders anspruchsvoll, aber dann muss es nicht sein. Sie wählen einfach Ihr Format, starten und stoppen die Aufnahme nach Bedarf. Auf der Firefox-Seite des Zauns ist Audio Downloader Prime eine anspruchsvollere Erweiterung, die einzelne Audioelemente auf einer Seite identifizieren und einzeln herunterladen lässt. Es schien ein wenig hit und vermissen, wenn wir es getestet, aber wenn Sie Audio in Firefox herunterladen müssen, ist es einen Versuch wert. Und das ist es – klicken Sie auf die Taste MP3 aufnehmen, um den Audiostream auf Ihrer Festplatte zu speichern. Übrigens, wenn Sie ein Video aufnehmen möchten, können Sie dies von der gleichen Peggo.co-Schnittstelle tun. Klicken Sie einfach auf einen der Videolinks direkt unter dem Videofenster. Jeder MP3-Player kann verwendet werden, um das Streaming-Audio zu hören. Dies macht es genauso gut wie Real Audio, außer dass es keine dynamische Bandbreitenkompensation unterstützt.

Da der Server nicht versucht, kleinere Verbindungsbandbreiten zu kompensieren, kann es zu kleinen Unterbrechungen kommen, während der Computer eines Listeners auf das Herunterladen eines weiteren Teils der Datei wartet. Dies ist jedoch in der Regel nur ein Problem für wirklich langsame Modems, viel langsamer als 28,8 kbps. Testen Sie Ihr Modem auf meiner Seite, wo Sie NetPlayer auf den MP3-Dateien ausprobieren können, die ich gepostet habe. Ohne den Overhead der dynamischen Bandbreitenkompensation können MP3-Dateien mit höherer Qualität für die gleiche Bandbreite gestreamt werden. Also, für fast alle Fälle, die MP3-Dateien klingen viel besser als Real Audio. Rippen von Audio aus einem Streaming-Video mit Peggo.co. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie einfach es ist, nur die Audiodatei von jedem Streaming-Video herunterzuladen und es auf Ihrer Festplatte für das Offline-Hören zu speichern. Aber was ist mit MP3? Offensichtlich hat MP3 den klaren Vorteil in der Dateigröße. So können sie viel bessere Qualität in einer kleineren Größe haben. Aber, es gibt keine Möglichkeit, MP3 zu streamen – oder gibt es? MP3 kann dynamisch wie Real Audio gestreamt werden, wenn ein Server dafür eingerichtet ist, aber wenn Leute eine MP3 posten, ist es in der Regel nicht auf einem Server, der dem Streaming von MP3 gewidmet ist.

Es ist jedoch möglich, MP3-Dateien sofort mit Pseudo-Streaming-Techniken zu hören. Der Vorteil dieser Technik ist, dass sie keine spezielle Serversoftware oder Konfiguration erfordert. Jeder kann dies nutzen, ohne seinen Website-Host kontaktieren zu müssen oder etwas über Server zu wissen. Für etwas noch einfacheres, versuchen Sie Alle Bilder für Chrome herunterladen. Öffnen Sie eine Seite, klicken Sie auf das Erweiterungssymbol, und alles wird zusammengepackt und in einer ZIP-Datei auf der Festplatte gespeichert. Entpacken Sie das Archiv und Sie haben Kopien von jedem Bild auf der Website auf Sie warten – obwohl wir fanden, dass es nicht ganz so gut wie Gallerify bei der Aufnahme von versteckten oder Hintergrundbilder nicht in der üblichen Weise angezeigt.